Seit 1960 wird im ehemaligen Wohnhaus der Familie Buschulte sich künstlerisch betätigt. Um diese Tradition fortzusetzen, bieten wir beständig Mal- und Zeichenkurse an. Die Räumlichkeiten von Maria und Wilhelm Buschulte sind in ihrem ursprünglichen Zustand belassen, so dass das künstlerische Wirken der Kursteilnehmer von der Aura des Ortes inspiriert werden kann.

Seit über einem Jahr besteht nun eine Kooperation mit der Volkshochschule Unna, die mit der Künstlerin und Kunsthistorikerin Franka Burde gemeinsam unterschiedliche Kurse umsetzen. Die Anmeldung erfolgt über die VHS Unna.

Im nächsten Sommersemester 2019 werden folgende Kurse angeboten:

Drucktechnik

Zeitraum: Donnerstags, 02.05.–23.05.2019 (4 Termine)
Uhrzeit: 17.30–19 Uhr
Gebühr: 45,00 € + 10 € Materialkosten
Dozentin: Franka Burde

Die Druckgraphik hat eine lange Tradition und bietet viele Ausdrucksmöglichkeiten. Der Inhalt dieses Kurses ist das Tiefdruck- und Hochdruckverfahren. Dabei erlangen oder vertiefen die Teilnehmer ihre Kenntnisse in den Techniken „Radierung“ und „Linolschnitt“. Die Materialien werden gestellt.

Zeichnen im Künstlerhaus Buschulte

Zeitraum: Freitags, 03.05.–14.06. 2019 (7 Termine)
Uhrzeit: 16.30–19 Uhr
Gebühr: 86,00 €
Dozentin: Franka Burde

Die Basis jeder Malerei stellt die Zeichnung dar. Somit ist es umso wichtiger, das Zeichnen zu beherrschen. In diesem Kurs erlernen bzw. vertiefen die Teilnehmer/-innen ihre Kenntnisse im Zeichnen. Sie üben, den Raum, die Formen, die Perspektive und die Struktur zeichnerisch zu erfassen. Zusätzlich werden Grundkenntnisse der Technik, wie Schraffur, Proportion, Komposition, Perspektive, Licht und Schatten vermittelt und unterschiedliche Zeichenmaterialien ausprobiert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jede/-r wird individuell gefördert und unterstützt, so erhalten auch fortgeschrittene Teilnehmer/-innen neue Impulse.

Bitte bringen Sie Bleistifte in den Stärken H, HB, B, B2 und B3 und einen Zeichenblock A3 (Papierstärke 190g/m²) mit. Alternativ kann Zeichenpapier auch im Künstlerhaus erworben werden.

Intensive Malwoche

Zeitraum: 29.07.–03.08. 2019
Uhrzeit: 10–17 Uhr
Gebühr: 280,00 € (Preis pro Person)
Dozentin: Franka Burde

Erstmals bietet Franka Burde eine Malwoche im Künstlerhaus Buschulte an. Der Kurs geht über 5 Tage von Montag bis Freitag täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr. Vormittags wird sich gezielt mit der Farbenlehre, Licht und Schatten, Perspektive, Komposition, unterschiedlichen Techniken etc. auseinandergesetzt, das wird anhand von gemeinsamen Übungen erfolgen. Der Nachmitag dient zur "freien Malzeit", die jeder frei nutzen und das Gelernte anwenden kann.
Die Malwoche eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und richtet sich an alle, die Spaß am Malen und Zeichnen in einer besonders insperierenden Atmosphäre haben und gerne mehr zu den Techniken lernen wollen.Für Getränke, Kekse und einen kleinen Snack ist gesorgt. Vorhandene Materialien bitte mitbringen.

Die Anmeldung mit Name und Adresse erfolgt unter f.burde@gmx.de. Die Plätze sind begrenzt.

Offenes Sommer-Atelier

Auch in diesem Jahr findet während der Sommerferien das Offene Atelier im Künstlerhaus Buschulte statt. Es finden zehn Termine immer donnerstags à 2 Stunden (17.30-19.30 Uhr) statt. Die Techniken und Motive werden frei gewählt, so dass Neues ausprobiert und vorhandenes Wissen unter Anleitung vertieft werden kann. Das Offene Atelier bietet jedem die Möglichkeit, in einer besonderen Atmosphäre kreativ zu werden und sich frei zu entfalten. Bei schönem Wetter wird der Kurs auch im idyllischen Garten des Künstlerhauses stattfinden.

Preise:

ein Termin: 20 €/ erm. 18 € p. P.
5er Karte: 95 €/ erm. 85,50 € p. P.
10er Karte: 180 €/ erm. 162 € p. P.

Falls ein Termin nicht wahrgenommen werden kann, verfällt der Anspruch auf den Termin nicht, da bei weiteren Kursen gerne ein Ersatztermin gefunden werden kann (ausgenommen die VHS-Kurse). Die 5er und 10er Karten werden vorab unter f.burde@gmx.de mit Angabe von Namen und Adresse bestellt und per Rechnung bezahlt, die einzelnen Sitzungen werden am jeweiligen Termin vor Ort bezahlt. Ich bitte um eine Anmeldung spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin unter f.burde@gmx.de, damit ich die Teilnehmeranzahl der jeweiligen Termine im Überblick habe.

Termine für das offene Atelier:
04. Juli     01. August     29. August
11. Juli     08. August     05. September
18. Juli     15. August
25. Juli     22. August

Die Anmeldung und Bestellung von 5er-/ 10er-Karten läuft ab sofort.

Einzelunterricht

Die Künstlerin Franka Burde (www.frankaburde.de) unterrichtet bereits seit einem Jahr im Künstlerhaus und baut nun das Angebot aus:
Sie bietet u.a. Einzelunterricht und Unterricht für Kleingruppen (2-3 Personen) in der besonderen Atmosphäre des Künstlerhauses an. Die Inhalte und Termine werden individuell festgelegt und der Unterricht wird dem Leistungsstand angemessen gestaltet.

Unterricht à 2 Zeitstunden:
Einzelunterricht: 95€
Kleingruppen (2-3 Personen): 55€ pro Person
Bei Interesse melden Sie sich unter: info@frankaburde.de